Synerlogis – Neuer Standort in Marl

Synerlogis, als führender Anbieter im Bereich Refurbishment und nachhaltigen Logistiklösungen für die Circular Economy, setzt seine Expansion fort.

In Marl, am nördlichen Rand des Ruhrgebietes, stehen nun 5.000 qm Logistikfläche für die nachhaltige Abwicklung von CE Consumer Elektronik zur Verfügung. Von Handys, Laptops über Fotokameras bis hin zu Drohnen können nun bis zu 2.000 unterschiedliche Artikel technisch geprüft und refurbished werden.

Am ehemaligen Standort der Firma Maxdata werden hoch komplexe technische Lösungen zum Einsatz kommen. Neben dem Löschen von personenbezogenen Daten gilt es, die elektronischen Geräte aus den Mietgeschäften wieder in einen optimalen Zustand zu bringen, damit der neue Nutzer genauso viel Freude wie mit einem Neugerät hat.

“Da jedes Produkt unterschiedliche Anforderungen an uns und die Systeme stellt, war es eine Herausforderung, eine Software zu entwickeln, welche neben einer hohen Effizienz auch eine hohe Flexibilität bereitstellt.”, stellt Dennis Loddoch als verantwortlicher Prokurist der Synerlogis dar.
Das Synerlogis Know-how im Bereich der Circular Economy wird aktuell immer stärker nachgefragt. Statt Produkte bei einem Defekt oder mit Gebrauchsspuren direkt zu entsorgen, setzen immer mehr Unternehmen lieber auf ein professionelles Refurbishment. Dabei werden gebrauchte Waren von Kunden wie GROVER, LENDIS oder auch VODAFONE nach Wareneingang überprüft und bei Bedarf so aufbereitet, dass sie nahezu neuwertig sind.

“Mit unserem Standort in Marl haben wir nun weitere Möglichkeiten, unseren Kunden flexible und nachhaltige Logistiklösungen anzubieten.”, erläutert Dennis Loddoch, Prokurist der Synerlogis. “Die gesamten Prozesse werden über die eigenentwickelte Cloud-Software-Lösung gesteuert, sodass wir nicht nur eine hohe Effektivität, sondern auch eine hohe Transparenz für unsere Kunden und Partner aufweisen, die sich über ein Dashboard immer über den Stand ihrer Produkte informieren können,” ergänzt Loddoch.

Cloud-Logistik bezeichnet vernetzte Standorte, welche nur noch mit einem Software-System zentral gesteuert werden, ohne an jedem Standort eigene IT-Lösungen installieren zu müssen. Das führt zu erheblichen Einsparungen in der gesamten Logistik Wertschöpfungskette.

Related Posts

YouSellWeSend Partnernetzwerk floriert 2020 weiter

Das neue Jahr hat gerade begonnen, da kann sich das Start-up YouSellWeSend schon wieder über Zuwachs in seinem internationalen Partnernetzwerk freuen. Der Verbund an Lägern...

Durchstarter YouSellWeSend erweitert sein Partnernetzwerk nach Osteuropa

Das Digital Fulfillment Network, YouSellWeSend, hat ab Januar einen neuen Partner der Aufträge in Tschechien, Slowenien, Österreich, Ungarn und Polen abwickeln kann. Somit wächst der...